Gebrauchtwagen Finanzierungen

Steht der Kauf eines Gebrauchtwagens ins Haus und soll die Neuanschaffung finanziert werden? Dann müssen Sie jetzt nur noch wissen, auf welche Art und Weise Sie die Finanzierung am besten abwickeln.

Gebrauchtwagen Finanzierungen


Steht der Kauf eines Gebrauchtwagens ins Haus? Dann wissen Sie sicher schon, welcher es sein soll, denn ein Gebrauchtwagen wird spezifischer ausgesucht als ein Neuwagen.

Ist aber auch schon die zweite Frage geklärt, nämlich jene, wie Sie den anvisierten Wagen in Ihren Besitz übernehmen werden? Per Barzahlung oder durch eine Finanzierung? Wenn Sie darüber nachgedacht oder gar mit dem Händler diskutiert haben, ist Ihnen sicher klar geworden, dass eine Barzahlung Vorteile birgt gegenüber einer Finanzierung durch die Autokreditbank. Es ist eben eine Tatsache, dass jeder Autohändler (in der Regel) den Kaufpreis lieber bar entgegen nimmt als über die hausinterne Finanzierung.

Kommt nun ein Kredit gar nicht mehr in Frage? Weit gefehlt, denn für dem Händler Bargeld in die Hand drücken zu können, besteht die Möglichkeit, sich selbst nach einem geeigneten Finanzierer umzusehen. Damit werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn das Auto kann mit monatlichen Raten abbezahlt werden. Die fetten Rabatte des Händlers sind Ihnen trotzdem sicher.

Aber Vorsicht, das Geld bitte nicht ins Blaue hinein aufnehmen. Eine schlechte Gebrauchtwagen Finanzierung mit zu hohen Raten ist gleichzusetzen mit einem zu hohen Kaufpreis und macht ausgehandelte Rabatte gleich wieder zunichte. Die einzelnen Angebote sollten daher genau geprüft werden. Ein exaktes Nachrechnen und der intensive Vergleich der einzelnen Finanzierungsangebote sind unverzichtbar, wenn die Finanzierung des Gebrauchtwagens die Freude am Fahren nicht nachhaltig vergällen soll.

Prüfe beides: Den Gebrauchtwagen und die Finanzierung


Ein wichtiger Punkt beim Kauf eines Gebrauchtwagens ist immer die sorgfältige Überprüfung des Wagens. Das gilt selbst dann, wenn der Autohändler ein alter Schulfreund ist, getreu dem alten Sprichwort "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser"! Treuseliges Verhalten beim Autokauf kann Ärger verursachen und teuer werden. Dabei lassen sich kostspielige Reparaturen durch vorherige gezielte Überprüfung des "neuen Gebrauchten" oft vermeiden.

Aber was tun, wenn man von Autos keine Ahnung hat? Nun, dann muss eben das Ziel der Probefahrt modifiziert werden. Nirgends steht geschrieben, dass die Probefahrt nicht bei der DEKRA oder dem TÜV enden darf. Die Fachleute können neben der technischen Prüfung auch gleich eine Einschätzung zum aktuellen Kaufwert des zukünftigen Wagens liefern.

Wenn jetzt auch noch das Kreditangebot stimmt, dann werden Sie ein zufriedener Käufer sein, zum Beispiel mit einer sehr persönlichen, flexiblen Finanzierung. Diese bietet unter anderem die Möglichkeit, die Höhe der Raten selbst zu bestimmen - durch Angabe der gewünschten Laufzeit. Solche zuvorkommenden Kredite zu finden, ist jedoch nicht immer einfach. Hier machen sich professionelle Kreditvermittler bezahlt, die auf eine Kreditanfrage hin mit verschiedenen, auf den Kundenwunsch hin gestrickten Finanzierungsangeboten aufwarten. Da wird nicht nur beim Autokauf und der Finanzierung gespart, sondern schon vorher. Die Anfrage ist nämlich in der Regel kostenlos und unverbindlich.

Clever gekauft - clever gespart. Man muss nur wissen wie!

Diskutieren Sie über dieses Thema oder andere Finanzthemen im Finanzforum. Tauschen Sie sich dort mit anderen Mitgliedern z.B. über Probleme mit Banken, Anbietern oder bestimmte Produkte aus und diskutieren Sie Ihre Meinung.



Gebrauchtwagen Finanzierungen: Steht der Kauf eines Gebrauchtwagens ins Haus und soll die Neuanschaffung finanziert werden? Dann müssen Sie jetzt nur noch wissen, auf welche Art und Weise Sie die Finanzierung am besten abwickeln.

Tags: Finanzierung, Gebrauchtwagen, Kredit, Finanzierungen, Raten, Neuanschaffung, Barzahlung

Impressum: celly.de communication, Marcel Härtel & Christoph zur Nieden GbR, Luisenstrasse 9, 06108 Halle (Saale), eMail: postbox@celly.de, Telefon: +49 345 47040911, Steuernummer: 110/176/33904, Finanzamt Halle (Saale).